Archiv 2020


Hallen-Stadtpokal 2021

Der Hallen-Stadtpokal 2021 wurde bei einer gemeinsamen Sitzung aller Vereine einstimmig abgesagt. 

Durch die aktuelle Corona-Situation lässt es eine vernünftige Planung nicht zu. Ebenso wäre die Einhaltung der Hygienevorschriften nur schwer oder gar nicht umsetzbar.

Wir freuen dafür umso mehr auf den Stadtpokal Feld vom 30.07. bis 02.08.2021 beim FV Lienzingen.

Malte , 17.10.2020


Spendenschecks 

Der TSV Mühlhausen sowie die Vereine Viktoria Enzberg und TSV Großglattbach konnten dieser Tage eine Spende der Netze BW in Höhe von je 323,25 Euro in Anwesenheit von Oberbürgermeister Frank Schneider entgegennehmen. Dahinter verbirgt sich eine 2018 gestartete Aktion der Netze BW, bei der Haushalte aufgerufen werden, den Stand des Stromzählers nicht mehr per Post, sondern mithilfe elektronischer Medien mitzuteilen. Als Anreiz spendet der Netzbetreiber pro Kommune das durch die Online-Mitteilungen des Stromverbrauchs jährlich eingesparte Porto an eine gemeinnützige Organisation vor Ort. Das Bild zeigt die Übergabe der Schecks an die Vereinsvertreter

Reiner/Malte , 30.09.2020


Neues Formular

Für alle die im Verein Mitglied werden wollen, steht hier ein neues Beitrittsformular zum Download zur Verfügung.

Bitte ab jetzt nur noch das aktuelle Formular verwenden. 

Mona/Malte , 16.09.2020


Übungsbeginn

Die Gymnastikgruppe der Damen startet wieder am Montag, dem 21.09.2020 um 19.00 Uhr in der Enztalhalle. 

Reiner/Malte , 16.09.2020


Freundeskreis

Am Mittwoch, dem 15.07.2020 findet um 19.00 Uhr im Vereinsheim eine Sitzung des Freundeskreises des TSV Mühlhausen statt. Hierzu wird um die Teilnahme aller Mitglieder des Freundeskreises gebeten.

Reiner/Malte , 08.07.2020


Sportgelände

Beschädigungen-Verantwortungslosigkeit-Verunreinigungen

In den vergangenen Wochen kam es vermehrt zu verschiedenen Zwischenfällen auf dem Sportgelände des TSV Mühlhausen/Enz. So wurden zum einen die an der Seite für die Bewässerung liegenden Schläuche während des Mähens vorsätzlich in den Platz gelegt und dadurch von dem Mähroboter erfasst und tlw. zerstört. Zum anderen warfen Unbekannte mehrere Metallteile auf den Platz. Dies führte zu einer Beschädigung des Mähers. Darüber hinaus konnte beobachtet werden, dass Eltern ihre Kleinkinder auf dem Mähroboter in verantwortungsloser Weise spazieren fahren lassen, ohne darüber nachzudenken, dass sich auf der Unterseite mehrere Messer mit hoher Geschwindigkeit drehen. Nicht auszudenken was hierbei passieren könnte. Auch wird der Sportplatz als Hundeplatz benutzt und die Hinterlassenschaften der Tiere einfach liegengelassen. Die Sporttreibenden haben dann die hellste Freude damit in Kontakt zu kommen. Der Verein appelliert deshalb an die Vernunft aller solche Undinge bitte zukünftig zu unterlassen und behält sich vor bei weiteren Zuwiderhandlungen entsprechende Schritte einzuleiten. Wir weisen in diesem Zusammenhang auch extra nochmals darauf hin, dass ein Betreten des Geländes, wie auch ausgeschildert, während des Mähvorgangs aus Sicherheitsgründen für Unbefugte auf jeden Fall strikt untersagt ist!

Reiner/Malte , 02.07.2020


Breitensport

Der Breitensport für Erwachsene kann in Abstimmung mit den Übungsleitern wieder aufgenommen werden. Hierbei sind die vorliegenden Hygiene- und Abstandsregeln strikt einzuhalten. Diese liegen den Übungsleitern vor.

Reiner/Malte , 06.06.2020


Kinder- und Jugendsport

Aufgrund der aktuellen Situation wird der Kinder- und Jugendsport voraussichtlich erst nach den Sommerferien wieder stattfinden. Sofern es kurzfristige Änderung seitens der Behörden geben sollte, werden wir euch umgehend informieren.

Reiner/Malte , 06.06.2020


Elfmeterturnier

Das diesjährige Elfmeterturnier, das für den 27.06.2020 auf dem Sportplatz in Mülhausen geplant war, muss aufgrund der aktuellen Coronasituation abgesagt werden. Wir bitten um Verständnis und hoffen, dass das Turnier im kommenden Jahr wieder regulär stattfinden kann.

Reiner/Malte , 06.06.2020


***Corona-Virus***

Jugendcamp / Leichtathletik Dreikampf / Gaukinderturnfest

Leider sind wir gezwungen weitere Veranstaltungen abzusagen.

Hiervon betroffen sind:

Das Jugendcamp in Erligheim, das vom 19.-21.06 stattgefunden hätte. Der Leichtathletik Dreikampf auf dem Sportplatz, der am 27.06.2020 ausgetragen worden wäre sowie das Gaukinderturnfest in Möglingen (18.-19.07.2020).

Wir bitten um euer Verständnis.

Malte , 30.04.2020


Altpapiersammlung

Wir können über eine erfolgreiche Altpapiersammlung vom vergangenen Samstag berichten, denn trotz der kurzfristigen Änderungen war der Container randvoll. An dieser Stelle von Seiten des TSV‘s einen herzlichen Dank an alle, die sich bisher stets an der Altpapiersammlung beteiligt haben und uns damit tatkräftig unterstützten. Zusätzlich werden ab sofort zwei blaue 1,1 m³ große Rollcontainer auf unbestimmte Zeit in Höhe des Vereinsheims aufgestellt und in regelmäßigen Abständen geleert. Diese sind ausschließlich mit Altpapier zu befüllen. Sollte es sich herausstellen, dass dies für anderen Abfall missbraucht wird, müssen die Rollcontainer leider wieder entfernt werden. Wir freuen uns auf eine weitere Unterstützung, einen regen Gebrauch der Container und wünschen Ihnen und Ihren Familien weiterhin alles Gute.

 

Ihr / Euer TSV-Team

Filippo/Malte , 28.04.2020


Belegte ToGo

Gute Nachrichten für alle hungrigen Mäuler.

Ab kommenden Sonntag den 03.05.2020 wird unser Sponsor "Gasthaus zur Rose" zwischen 12 Uhr - 15 Uhr Paniertes Wildsauschnitzel  und Paniertes Schweineschnitzel im Weckle to go anbieten.

Familie Kärcher würde sich über reichlich Nachfragen freuen.

Wegeschild Radweg
Wegeschild Radweg

Malte , 30.04.2020


Altpapiersammlung

Leider muss die für den  25.04.2020 geplante Altpapiersammlung des TSV Mühlhausen abgesagt werden.

Das Unternehmen, von der wir die Container beziehen darf aktuell keine Container ausliefern.

Wir werden die Altpapiersammlung schnellstmöglich nachholen, können aber keinen genauen Termin nennen.

Wir bitten um Ihr Verständnis. 

Malte , 18.04.2020


***Corona-Virus***

Landesturnfest Ludwigsburg

Das Landesturnfest in Ludwigsburg wurde wie alle Großveranstaltungen abgesagt.

Der TSV dankt dennoch allen, die bei der Planung mitgeholfen und denjenigen, die sich als Helfer bereit erklärt haben.  

Uwe/Malte , 23.03.2020


***Corona-Virus***

Jahresfeier Jugend  

Wie viele bereits aus der Zeitung o.ä. erfahren haben hat die Stadt Mühlacker aus Präventionsgründen entschieden alle eigenen Veranstaltungen sowie Veranstaltungen Dritter in ihren Gebäuden zu untersagen.


Für uns bedeutet das:

Die Kinder & Jugend Jahresfeier kann nicht wie geplant stattfinden.

 

Da die Regelung bis auf Widerruf gilt sind derzeit keine Aussagen zu später folgenden Veranstaltungen möglich. Von unserer Seite aus werden aktuell keine weiteren Veranstaltungen abgesagt.

Wir richten uns hier nach den Vorgaben der Stadt Mühlacker.

 

Hinweis: Sobald wir weitere, gesicherte Informationen haben werden wir euch darüber informieren. Bitte seht von individuellen Anfragen ab.

Uwe/Georg/Malte , 13.03.2020


***Corona-Virus***

Übungsbetrieb 
Der Vorstand hat mit sofortiger Wirkung entschieden, dass der Trainingsbetrieb für alle Gruppen in der Halle einzustellen ist.

Auf Grund der momentanen Situation ist dies notwendig. Diese Entscheidung ist eine reine Vorsichtsmaßnahme.

Sobald wir neue Informationen haben werden wir euch schnellstmöglich Informieren.

Danke für euer Verständnis 

Vorstandschaft/Malte , 13.03.2020


***Corona-Virus***

Fußball  

Angesichts der dynamischen Lageentwicklung bei der Verbreitung des Corona-Virus haben die Verantwortlichen des Württembergischen Fußballverbandes (wfv) entschieden, den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung bis einschließlich 31.03.2020 komplett auszusetzen. Diese Regelung betrifft alle Ligen in allen Altersklasse.

Christian/Malte , 09.03.2020


Info: Ein aktualisiertes Anmeldeformular und eine Formular zur Änderung der Bankdaten steht nun zum Download zur Verfügung.  

Malte , 12.02.2020


Jahreshauptversammlung

Im leider nicht vollbesetzten Vereinsheim konnte der 1. Vorsitzende Uwe Ott am  vergangenen Freitag 44 Mitglieder bei der diesjährigen Jahresversammlung begrüßen. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder des vergangenen Jahres wurden wieder mehrere Vereinsangehörige für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Für 25 Jahre

Vereinszugehörigkeit erhielten Doreen Höhner, Christian Kärcher und Marius Straub die silberne Vereinsnadel und für 40 Jahre Otto Diemer und Thomas Müller die goldene Vereinsnadel. Gleichzeitig wurden Heinz Weiß als stellvertretender Leiter Breitensport, Mona Damrow als stellvertretende Leiterin Jugend sowie Dorothea Dießner als bisherige Leiterin der Geschäftsstelle mit einem Präsent verabschiedet. Mona Damrow wird zukünftig die Leitung der Geschäftsstelle übernehmen.

In den verschiedenen Berichten der Funktionäre wurden die vielen überwiegend erfolgreichen Sport- und Veranstaltungsaktivitäten innerhalb des Vereins im Jugend- und Erwachsenenbereich im vergangenen Jahr herausgestellt und die hierfür Verantwortlichen und Beteiligten dankenswerterweise hervorgehoben. Weiterhin wurde ein kurzer Ausblick über das kommende Vereinsjahr gegeben. Erfreuliches berichteten Kai Scheibler und Jürgen Weiß über die finanzielle Situation des Vereins und der Vereinsheim-GbR mit dem Kleintierzüchterverein. So steht der Verein nach einer kurzen Durststrecke wieder auf einer soliden Basis und die Verbindlichkeiten aus dem großen Vereinsheimumbau konnten beträchtlich reduziert werden. Dorothea Dießner gab einen kurzen Abriss über die Mitgliederentwicklung. So hat der Verein 455 Mitglieder mit 130 Kindern und Jugendlichen.

In der Aussprache zu den Berichten war ein wesentliches Thema das Streichen der IVV-Wandertage. Oswalt Kolb, als einer Gründungsväter dieser Veranstaltung, gab hierbei sein Bedauern zum Ausdruck. Uwe Ott erläuterte nochmals die Gründe,

u.a. der immense personelle Aufwand, die Rücktritte der langjährigen Wanderwarte Reiner Bauer und Jochen Kolb sowie der ständige Rückgang der Besucherzahlen, die letztendlich zu dieser Entscheidung führten.

Nach dem Bericht der Kassenprüfung durch Marius Straub sowie der Entlastung der Vereinsführung konnten bei der anschließenden Neuwahl sämtliche Posten wieder besetzt werden, so wurden der zweite Vorsitzende Jürgen Weiß sowie der Kassier Kai Scheible mit großer Mehrheit wieder gewählt. Christian Schwab als Abteilungsleiter Fußball mit seinem Stellvertreter Kevin Schwab, Georg Dütsch als Abteilungsleiter Jugend mit seinen Stellvertreterinnen Nadine Gommel und Valerie Holzhäuer sowie der Abteilungsleiter Breitensport Fillipo Vasca mit seinem Vertreter Till Schneider erhielten ebenfalls mit großer Mehrheit die Bestätigung durch die Versammlung. Den Vereinsausschuss komplettieren erneut Silke Grausam und Jürgen Bauer. Zu guter Letzt erklärte sich Thomas Müller bereit für 2 Jahre als Kassenprüfer zu fungieren. Der Verein geht damit erneut mit einer schlagkräftigen Führungsmannschaft bestehend aus jungen und erfahrenen Mitgliedern in das neue Vereinsjahr. Als weiterer Tagesordnungspunkt standen Änderungen der Satzung auf dem Programm. Dabei soll im Wesentlichen erstens zukünftig die Möglichkeit bestehen, sämtliche Wahlen in nicht geheimer Form durchzuführen und zweitens kann sich der Verein aufgrund gesetzlicher Vorgaben eine Datenschutzordnung vorgeben. Sämtliche vorgeschlagenen Änderungen wurden von der Hauptversammlung nach kurzer Diskussion einstimmig beschlossen. Nachdem keine Anträge eingegangen waren beendete der 1. Vorsitzende nach einer anschließenden weiteren kurzen Diskussionsrunde die Versammlung.

Reiner/Malte , 12.02.2020


F-Jugend SG Roßwag-Mühlhausen

Am letzten Samstag nahm die F-Jugendmannschaft an einem Hallenturnier des Ausrichters FV Lienzingen in der Enztalhalle in Mühlacker teil. Mit zehn Spielern traf man auf die Teams von Birkenfeld, Lomersheim, Knittlingen und Maulbronn. Zwar gingen alle Begegnungen verloren, dennoch waren die Spieler, die Trainer und Fans mit der ansteigenden Leistung der jungen Mannschaft sehr zufrieden. Ein Dank geht an den Ausrichter für die

hervorragende Organisation.

Reiner/Malte , 25.01.2020


Trikotsatz F-Jugend SG Roßwag-Mühlhausen

In der vergangenen Woche erhielt die F-Jugendmannschaft einen neuen Satz Trikots sowie Spieler und Betreuer den dazugehörigen Trainingsanzug. Die beiden Vereine bedanken sich

hierbei bei dem Getränke Markt Essig für die großzügige Spende.

 

Reiner/Malte , 25.01.2020


Einladung

zur Jahreshauptversammlung des TSV Mühlhausen/Enz 1906 e.V. am 07. Februar

2020, Beginn: 19.30 Uhr in unserem Vereinsheim

 

Tagesordnung

- Begrüßung und Eröffnung der Versammlung

- Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder

- Ehrungen Rechenschaftsberichte der

- Vereinsfunktionäre

- Diskussion und Fragen zu den Rechenschaftsberichten

- Bericht der Kassenprüfung

- Entlastung

- Bildung Wahlausschuss Neuwahlen:

a) 2. Vorstand (2 Jahre)

b) Kassier (2 Jahre)

c) Bestätigung Abteilungsleiter Fußball (1 Jahr), per Handzeichen

d) Bestätigung Stellvertreter Abteilungsleiter Fußball (1Jahr), per Handzeichen

e) Bestätigung Abteilungsleiter Breitensport (1 Jahr), per Handzeichen

f) Bestätigung Stellvertreter Abteilungsleiter Breitensport (1 Jahr), per Handzeichen

g) Bestätigung Jugendleiter (1 Jahr), per Handzeichen

h) Bestätigung Stellvertreter Jugendleiter (1 Jahr), per Handzeichen

I) 2 Mitglieder für den Vereinsausschuss

j) 1 Kassenprüfer (2 Jahre), per Handzeichen

k) 1 Platzkassier (interne Regelung)

- Anpassung Satzung/Änderung

- Anträge

- Verschiedenes

 

Anträge sind bis spätestens 31. Januar 2020, schriftlich mit entsprechender Begründung an Uwe Ott, Martin-Luther-Str. 14, 75417 Mühlacker, zu richten.

Liebe Mitglieder, Bitte folgen Sie unserer Einladung.

Reiner/Malte , 25.01.2020


BodyCROSS

Am Montag 20.01.2020

stellt euch der TSV Mühlhausen/Enz eine sehr innovative Gruppe vor, wie sie in dieser Form noch nicht da war. Dabei handelt es sich um BodyCROSS. Ein funktionales Fitness Konzept, dass euch fordern und euch an eure physischen Grenzen bringen wird. Vor allem der Spaßfaktor wird ganz großgeschrieben. Bei diesem Ganzkörpertraining wird uns Christoph Rufenach als lizensierter Coach zur Seite stehen und die Teilnehmer durch die 60min führen. Kommenden Montag beginnen wir um 20:15 Uhr für alle Interessenten mit einer 20-minütigen Infoveranstaltung und im Anschluss geht es direkt los. Wir freuen uns schon sehr auf zahlreiches Erscheinen.

Euer TSV Team

Filippo/Malte , 17.01.2020