Aktuelles


Herzlich Willkommen auf der Homepage des

TSV Mühlhausen Enz 1906 e.V.



Fußball

Mit einem Heimsieg gegen Sersheim II war die zweite Mannschaft am vergangenen Sonntag verdientermaßen erfolgreich. Kurz vor dem Seitenwechsel (43‘) markierte Cevin Blattert die 1:0 Führung, die die Gäste umgehend egalisieren konnten (45‘). Mitte der 2. Hälfte waren es Frank Müller (65‘) und nochmals Cevin Blattert (71‘), die für einen Zweitorevorsprung sorgten, den Sersheim mit einem weiteren Treffer (75‘) zum 3:2 Endstand verkürzte.

Leider konnte die erste Mannschaft an diesen Erfolg nicht anknüpfen und verlor ihre Begegnung trotz drei Treffern von Julian Gayer mit 4:5 Toren. Bereits in der Anfangsphase (4‘) erzielen die Gäste das 0:1., das Julian Gayer mit seinen beiden ersten Toren (19‘, 23‘) in ein 2:1 umwandelte. Danach nahm Sersheim das Heft wieder in die Hand und war zweimal (24‘, 32‘) zur erneuten Führung erfolgreich, die Manuel Dreibach 34‘) postwendend nochmals ausglich. Noch vor dem Seitenwechsel gelang dem Gegner (37‘, 43‘) ein Zweitorevorsprung zum 3:5. Nach der torreichen 1. Hälfte sahen die Zuschauer lediglich nur noch den Anschlusstreffer durch Julian Gayer (69‘) zum 4:5 Endresultat.

Im Nachholspiel am vergangenen Mittwoch gegen Iptingen II blieb die zweite Mannschaft erneut siegreich und gewann die Begegnung in Iptingen mit 4:5 Toren. Die Torschützen waren Lars Wörner (24‘), Luka Stönner (39‘), Benjamin Schwab (40‘, 79‘), sowie Cevin Blattert (74‘).

 

Vorschau auf die nächsten Begegnungen: (Die Heimspiele finden in Mühlhausen statt.)  

Sonntag 02.10.2022

13.00 Uhr TSV Ensingen II - SG Roßw./Mühlh. II

15.00 Uhr FV Kirchheim I - SG Roßw./Mühlh. I

Sonntag 09.10.2022

13.00 Uhr SG Roßw./Mühlh. II – TSV Großglattbach II

15.00 Uhr SG Roßw./Mühlh. I – SpVgg. Besigheim I

Reiner/Malte , 01.10.2022


NEUE VEREINSKLEIDUNG FÜR UNSERE TSV MITGLIEDER!

 

Endlich ist es soweit und alle unsere Mitglieder können sich mit neuer Vereinskleidung ausrüsten. Die verfügbaren Musterteile liegen ab sofort für etwa 4 Wochen in der Halle zur Anprobe! Für Frauen, Männer und unsere Kleinsten ist etwas dabei. 

Damen 34-44

Kinder 128-164

Herren S-XXL

 

Bitte bestellt die gewünschten Teile dann über unsere Homepage oder persönlich bei Sport Bandle im Laden.

Es liegen Zettel und Stift bereit damit ihr eure Größen und Artikelnummern notieren könnt. Der Vereinsrabatt ist bereits berücksichtigt. Wir würden uns freuen euch bald alle in unseren Farben zu sehen. Auf gehts TSV!!! 

 

Hier der Link zum Onlineshop

 

Für Rückfragen dürft ihr euch gerne direkt bei Steffen Greiner oder Christian Schwab melden. Bitte sorgt dafür, dass nach der Anprobe die Teile wieder in der dafür vorgesehenen Box landen. Vielen Dank

 

Euer Ausschuss.

Steffen/Christian/Malte , 21.09.2022


Fußball

Das Spiel der zweiten Mannschaft am letzten Sonntag in Iptingen wurde abgesagt und auf nächsten Mittwoch verlegt. In der Begegnung der ersten Mannschaft gegen Iptingen I musste das Team die erste Saisonniederlage einstecken und verlor knapp mit 2:1 Toren. Die Gastgeber erzielten dabei bereits in der 9. Minute die Führung, die Julian Gayer nach einer Drangphase in der 32. Minute verdientermaßen ausgleichen konnte. Danach sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie, in der die Hausherren erneut in der 59. Minute in Front gingen. Alle weiteren Anstrengungen unserer Mannschaft danach blieben auch nach der Hinausstellung eines gegnerischen Spielers eine Viertelstunde vor Spielschluss erfolglos, so dass Iptingen den Sieg in den Händen behielt.    

 

Reiner/Malte , 21.09.2022


Fußball

Nach längerer Zeit fanden die Heimspiele erstmals wieder in Mühlhausen statt. Dabei traf die zweite Mannschaft auf das Team von Horrheim II und musste leider eine 1:3 Niederlage einstecken. Zwar begann die Mannschaft in der Anfangsphase mit Vorteilen ohne daraus jedoch Kapital zu schlagen. Unerklärlicherweise konnte der Gegner danach das Heft in die Hand nehmen und erzielte bis zur 48. Minute einen 0:3 Vorsprung. Lediglich Marcel Wienands war es vorbehalten kurz vor Schluß den 1:3 Anschlusstreffer zu markieren.

Besser machte es die erste Mannschaft bei ihrem 2:0 Sieg gegen Germania Bietigheim II. Wiederum war es Trainer Thomas Renz, der nach seiner Einwechslung mit einem Doppelpack in der 78. und 83. Minute für den Heimspielerfolg sorgte.  

  

Vorschau auf die nächsten Begegnungen: (Die Heimspiele finden in Mühlhausen statt.) 

Sonntag 18.09.2022

13.00 Uhr SV Iptingen II - SG Roßw./Mühlh. II

15.00 Uhr SV Iptingen I - SG Roßw./Mühlh. I

Sonntag 25.09.2022

13.00 Uhr SG Roßw./Mühlh. II - VFR Sersheim II

15.00 Uhr SG Roßw./Mühlh. I - VFR Sersheim I

 

Reiner/Malte , 08.09.2022